11.01.2014: Brand mehrerer Fahrzeuge

Am 11. Jänner 2014 wurde die FF Eichfeld um 22.32 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert.

Auf einem Betriebsgelände in der Ulzstraße in Mureck gerieten drei abgestellte Kastenwägen aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Beim Eintrefffen der Feuerwehren standen diese bereits in Vollbrand. 

Unter schwerem Atemschutz konnte der Brand rasch gelöscht und somit ein Übergreifen auf das angrenzende Werkstättengebäude, sowie auf weitere Fahrzeuge verhindert werden.

Eingesetzt waren:

- FF Mureck mit TLFA-2000, KLF, MTF, SRF und 17 Mann
- FF Eichfeld mit TLFA-1000 und 8 Mann
- FF Misselsdorf mit TLFA-4000, MTF mit TSA und 10 Mann
- Polizei mit 2 Fahrzeugen

Bericht: FF Mureck
Fotos:   BR Hanny und FF Mureck