23.11.2015: Abschlussübung

An diesem Montag fand gemeinsam mit der FF Oberrakitsch unsere Abschlussübung für das Jahr 2015 statt.

"Werkstättenbrand - 2 vermisste Personen" lautete die Alarmierung seitens Florian Steiermark.

Einsatzort war das Anwesen Totter in Eichfeld 35.

Unter der Leitung von HBI Karl Rössler konnten die eingesetzten Einsatzkräfte ihr Können unter Beweis stellen. Und alle Übungsannahmen wurden erfolgreich abgearbeitet.

Zum Abschluss traf man sich zur Nachbesprechung der Übung und zur Kameradschaftspflege im Rüsthaus Eichfeld.

Eingesetzt waren:

Feuerwehr:          Mann:    
Fahrzeuge:
Eichfeld 14 TLF, ELF, MTF, TSA
Oberrakitsch 10 TLF, MTF, TSA


FF Eichfeld mit 14 Mann und TLF, ELF, MTF und TSA
FF Oberrakitsch mit 10 Mann und TLF, MTF und TSA

Fotos: (c) LM d.V. Stefanie Hanny