07.05.2017: Floriani-Kirchgang

Traditionell ehren die Feuerwehren an diesem Sonntag ihren Schutzpatron, den Heiligen Florian.

Die Feuerwehren des Abschnittes 1 trafen sich aus diesem Anlass zum Floriani-Kirchgang in Mureck.

Unter dem Kommando von HBI Karl Rössler wurde - begleitet von der Grenzlandtrachtenkapelle - gemeinsam zum Friedhof Mureck marschiert, wo ein Kranz beim Kriegerdenkmal niedergelegt wurde.  Danach wurde die Heilige Messe mit Pfarrer Slawek Bialkowski gefeiert, der erstmals auch im Kreise der Feuerwehr mitmarschiert ist.

17 KameradInnen der Freiwilligen Feuerwehr Eichfeld gaben ihrem Schutzpatron die Ehre.