Fahrzeuge

Folgende Fahrzeuge stehen uns derzeit zur Erfüllung unserer Aufgaben zur Verfügung.

TLF-A 1000-500 (MAN TGM 280 4 x 4)

TLFA

Das Fahrzeug (amtliches Kennzeichen RA-130FF) wurde bei der Fa. Pusnik in Slowenien nach unseren Wünschen angefertigt, am 16. Oktober 2009 ausgeliefert und steht seit diesem Zeitpunkt in unserem Dienst und im Dienst der gesamten Ortsbevölkerung von Eichfeld. Es ist davon auszugehen, dass ein Großteil unserer Einsätze mittels diesem Fahrzeug in kürzester Zeit bewältigt werden kann.

 

MTF (VW LT)

MTF

Dieses Fahrzeug des Baujahres 1998 wurde im Jahr 2004 von uns angekauft. Damals war es noch kein Feuerwehr-Fahrzeug, sondern ein Krankentransportwagen! In unzähligen Arbeitsstunden wurde das Fahrzeug von Kameraden unserer Wehr - allen voran HBM d.F. Rudolf HANNY und LM Alfred NAGLER - zu dem umgebaut, was es heute ist: Ein MTF (amtliches Kennzeichen RA-106FF), welches im Bedarfsfall rasch zu einem Einsatzleitfahrzeug umgebaut werden kann.

ELF (Iveco)

ELF

Bei diesem Einsatzleitfahrzeug handelt es sich um ein Fahrzeug des Bezirksfeuerwehrverbandes Radkersburg, welches 2010 in Dienst gestellt und in Eichfeld stationiert wurde. Das Fahrzeug ist mit 2 Funk-Arbeistplätzen ausgerüstet, welche jeweils alle benötigten Frequenzen abdecken. Bei größeren Einsätzen wird dieses Fahrzeug von uns vor Ort gebracht und der örtlichen Einsatzleitung übergeben.

ANHÄNGER TS-A 750

TS A750

Mit diesem TS-Anhänger (amtliches Kennzeichen SO-295AT ist es uns nun wieder möglich, unsere Tragkraftspritze samt Saugschläuchen und weiterem Zubehör zu transportieren.
Damit können nun am Einsatzort Saug-, Versorgungs- aber auch Angriffsleitungen errichtet werden.
Am 31. August 2014 wurde der Anhänger im Rahmen unseres jährlichen Fetzenmarktes feierlich gesegnet.